Was die Welle kann, kann A-Blogg! schon lang`:

Der Countdown läuft, das letzte reguläre Saarderby gegen den FC Homburg rückt näher, der alte Ludwigspark hat ein letztes großes Highlight verdient.

Darum heißt es an diesem einem, diesem 25.Spieltag der Oberligasaison 2007/2008 für eine einzige symbolische Aktion zusammenzustehen, gemeinsam mit kurzen, prägnanten Sprüchen die Mannschaft zum Sieg zu schreien, auf dass dieser Augenblick in Erinnerung bleibe. So legt alle Ressentiments ein einziges Mal für 90 Minuten, für die Winzigkeit eines Lidschlags, beiseite. Seid an diesem Samstag nich D-Blockler, Virage-Gänger, F-Block- Schreier oder  Tribünenklatscher, seid eine Gemeinschaft, seid der A-Block!

Der A-Block ist neutrales Gebiet, ideologisch nicht vorbelastet und daher das perfekte Terrain für dieses einmalige Wagnis. Und mag es noch so merkwürdig, so unwahrscheinlich, so unmöglich erscheinen:

Bilder Upload

1.4.08 02:02

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


fcs'ler (1.4.08 22:23)
guder witz


Ablogg! (2.4.08 02:28)
Der Ablogg! scherzt niemals, guter Mann


D-block (2.4.08 15:40)
Welche "Fanclubs" haben sich denn schon angemedet ??


Ablogg! (3.4.08 00:33)
Konkret ihr Interesse bekundet hat derzeit eine Gruppe von etwa 20 Leuten, dazu kommt die große Gruppe alljener , die noch unentschieden sind. Nicht versucht ist auch verloren!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen